Compagnie des Alpes

Der " Parc Asterix" ist Teil des französischen, börsennotierten Unternehmens 'Compagnie des Alpes'. Neben vielen Freizeitparcs in Frankreich, den Niederlanden und Belgien wie Walibi und Bellewaerde gehören auch einige europäische Skigebiete zum Unternehmen. "Wir arbeiten seit zehn Jahren mit Farm Frites zusammen", sagt Éric Castelot, verantwortlich für den Einkauf, Vertragsverhandlungen und Geschäftsbeziehungen.

„Einer der Hauptgründe für die lange Zusammenarbeit ist die breite Produktpalette von Farm Frites. In Frankreich haben unsere Kunden eine andere Präferenz als in Belgien oder in den Niederlanden. Die Produktpalette von Farm Frites bietet eine große Auswahl für alle Länder, in denen wir tätig sind, sodass hochwertige, leicht zuzubereitende Kartoffelprodukte geliefert werden können. In Frankreich servieren wir zur großen Zufriedenheit unserer Kunden seit vielen Jahren die besten Pommes frites in unseren Parks, unter anderem auch im Parc Asterix. Auf dem belgischen Markt bevorzugt man kühlfrische Pommes frites. Deshalb servieren wir in Belgien kühlfrische Pommes frites von Farm Frites. “

„Auch der Geschmack hat eine entscheidende Rolle bei unserer Entscheidung für Farm Frites gespielt. Auf eine von uns veröffentlichte Ausschreibung haben sich zahlreiche Pommes-frites-Anbieter gemeldet. Farm Frites war in jeder Hinsicht der beste Anbieter, sodass die Entscheidung schnell getroffen war. Die Pommes frites haben eine gute Länge, bleiben länger knusprig und haben eine wunderbare Farbe. “

Wir schätzen auch die beratende Rolle, die Farm Frites bei der Zubereitung leckerer Pommes Frites spielen kann. Aus diesem Grund hat Farm Frites uns, vor 2 Jahren zu einem Besuch nach Oudenhoorn (Niederlande), dem Frirmenhauptsitz eingeladen, um eine inspirierende und lehrreiche Tour durch die Welt von Farm Frites zu unternehmen. Diese Einladung hat uns bestätigt, dass wir mit Farm Frites, jetzt und für die Zukunft einen guten und zuverlässigen Partner haben. “